Letzte Artikel von BBV Redaktion

Antrag der BBV-Fraktion zur Gestaltung von Uferbereichen der Amper

Begründung: Freiflächen entlang der Amper spielen im Stadtgebiet eine enorm wichtige Rolle. Sie sind seit jeher prägend für das Stadtbild und dienen vielen Brucker Bürgerinnen und Bürgern sowie auswärtigen Besuchern als Naherholungsflächen. Auch stellen sie eine Verbindungsachse zwischen dem Klosterareal und der Innenstadt dar und bilden hier zudem den gestalterischen Rahmen für den Skulpturenpfad. In den vergangenen Jahren sind diese Freiflächen...
Mehr lesen

Umnutzung (Konversion) des Fliegerhorsts – Besuch im Werksviertel München

Besichtigung des Werksviertel – ehemaliges Pfannigelände - am Münchner Ostbahnhof

Um sich weitere Anregungen für die Konversion des Fliegerhorsts zu holen besichtigten Mitglieder des Stadtrats am 17.03.18 bei kaltem und regnerischem Wetter gemeinsam mit Martin Kornacher (Stadtbaurat) und Serge Schimpfle (Projektleiter der Konversion) das Werksviertel in München. Von der BBV nutzten unser...
Mehr lesen

Lichtmesskerze fürs Kino

Eine Kerze als Auszeichnung: die Mitglieder der IG Lichtspielhaus (von links) Erich Löfflath, Rita Bartl, Michaela Bock und Richard Bartels mit Cordula Braun und Kreisrat Klaus Quinten (beide UBV), die die Ehrung im Kino vorgenommen haben. (Foto: Carmen Voxbrunner) Die UBV würdigt das Engagement des Brucker Lichtspielhaus-Vereins für die Wiedereröffnung des alten Gebäudes an der Maisacher Straße Mehr lesen

Konversion des Fliegerhorsts – Möglichkeiten an bereits erfolgreich durchgeführten Beispielen

Am Samstag, dem 03.02.2018, reiste eine Gruppe aus Mitgliedern des Stadtrates, der Verwaltung und des Konversionsausschusses für den Fliegerhorst Fürstenfeldbruck nach München zum DOMAGK PARK (Konversion der ehemaligen Funkkaserne). Nicht dabei war der Herr Oberbürgermeister, der wegen einer Faschingsveranstaltung in Bruck verhindert war. Die dritte Bürgermeisterin Frau Karin Geisler...
Mehr lesen

Auszeichnung “Grüner Engel” für Holde Tietze-Härtl

31. Januar 2018: Unserem Mitglied Holde Tietze-Härtl wurde von der Bayerischen Umweltministerin Ulrike Scharf der "Grüne Engel" für besonderes ehrenamtliches Engagement im Naturschutz verliehen. Wir gratulieren herzlich zu dieser Ehrung! (Mit dabei als Vertreter der Stadt: 2. Bürgermeister Christian Götz)...
Mehr lesen

Letzte Kommentare von BBV Redaktion

Keine Kommentare von BBV Redaktion noch.